ISV-Rahmenvertrag zur Sicherheitstechnischen Betreuung

Beim Thema Arbeitssicherheit erfüllen viele Betriebe noch nicht die Bestimmungen der DGUV2, die eine Betreuung durch eine Sicherheitsfachkraft und auch durch einen Betriebsarzt vorschreibt. Auch wenn Kontrollen der Berufsgenossenschaft nur sporadisch stattfinden, steckt hinter einem “Augen zu und durch” ein Risiko für den Unternehmer. Wir haben uns daher nach einem “Sorglospaket” umgesehen, bei dem uns alle Probleme von kompetenter Hand abgenommen werden und das dennoch preisgünstig ist.

Bewusst haben wir uns gegen ein sogenanntes “Unternehmermodell” entschieden, wie es von anderen Rahmenvertragspartnern angeboten wird, da dabei eigentlich die Weiterbildungsmaßnahmen der Inhaber notwendig wären.

Die Teilnahme am Rahmenvertrag, der für 5 Jahre abgeschlossen wird, kostet für Betriebe bis 10 Mitarbeiter im ersten Jahr 366,52 € und in den vier Folgejahren je 71,40 €. Im Preis sind u.a. eine Betriebsbegehung durch eine Fachkraft für Arbeitssicherheit, ein Besuch durch einen Arbeitsmediziner, die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung sowie alle Fahrtkosten pauschal enthalten.

Sollten sich 300 Kollegen am Rahmenvertrag beteiligen, so entfällt als zusätzliche Rabattierung für alle Teilnehmer die fünfte Jahresrate.

Die kompletten Vertragsbedingungen sind im internen Bereich der Homepage auf der Anmeldeseite zum Rahmenvertrag. Die Teilnahme ist nur für ISV-Mitglieder möglich und wird mit diesem Onlineformular beantragt:

So beschreibt unser Rahmenvertragspartner seine Leistung

  • Kostengünstige Erfüllung der rechtlichen Forderungen aus dem Arbeitsschutzgesetz und der DGUV V2
  • Erstellung der Gefährdungsbeurteilung gem. §§ 5 und 6 ArbSchG und regelmäßige Begehung des Versicherungsbüros
  • Erarbeitung eines individuellen Maßnahmenkataloges
  • Beratung der Mitarbeiter zu Arbeitsschutzthemen
  • Erhalt und Verbesserung der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz und dadurch effektivere und motivierte Mitarbeiter
  • Rechtssicherheit des Unternehmers
  • Implementierung bzw. Verbesserung des Arbeitsschutzgedankens in Ihrem Unternehmen
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter für das Thema Arbeitsschutz
  • Individuelle und praxisnahe Beratung durch unsere Arbeitsschutz-Experten
  • Kostenfreier Zugang zu unserem Online-Dokumenten-Management-System
  • Auf Wunsch: Weitere Unterstützung bei der Umsetzung der rechtlichen Forderungen
  • Gute Branchenkenntnisse
  • Hohe Transparenz
  • All-in-Preis im Rahmen der Grundbetreuung ohne weitere versteckte Kosten
  • Zeitnahe Betreuung nach Beitritt zum Rahmenvertrag (i.d.R. erste Betreuung innerhalb von 3 Monaten)
  • Alles aus einer Hand!