Prüfung ortsfester und ortsveränderlicher Betriebsmittel gem. DGUV V3 E-Check

Zusätzlich zum Rahmenvertrag für die Arbeitssicherheitsbetreuung bietet unser Partner, die ASUC GmbH, auch den sogenannten E-Check an, also die Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach der Unfallverhütungsvorschrift DGUV V3. Diese Prüfung schreibt nicht nur die Berufsgenossenschaft vor, auch die Versicherer prüfen im Brandfall ob die gesetzlichen Vorschriften in diesem Punkt eingehalten wurden.

Unser Rahmenvertragspartner bietet ein Pauschalangebot, bei dem die Fahrkosten enthalten sind und das für gängige Bürogrößen für 190,40 € incl zu haben ist.

Sie können eine Einzelprüfung bestellen ohne einen dauernden Betreuungsvertrag einzugehen. Die Vertragsgrundlagen sind hier hinterlegt. Die Anforderung ist denkbar einfach. Sie geben Ihre Kontaktdaten in die Anmeldeliste und schicken diese online ab. Den Inhalt Ihrer Bestellung bekommen Sie zur Kontrolle per Mail. Wenn Sie diese bestätigen wird die ASUC GmbH direkt mit Ihnen wegen der Terminvereinbarung Kontakt aufnehmen.

Anmeldung E-Check

Die Preispauschalen im Einzelnen:

190,40 €

Pauschalpreis für Büros mit bis zu 3 Arbeitsplätze und bis zu 2 ortsfesten Geräten incl Fahrtkosten

63,07 €

Aufpreis pro weiteren Arbeitsplatz ab dem vierten Arbeitsplatz

46,41 €

Aufpreis ab dem dritten ortsfesten Gerät. Typische ortsfeste Geräte sind z.B. Herd oder Kühlschrank, also Geräte, die man nicht einfach wegtragen kann, oder die fest eingebaut sind, z.B. Lüftungsanlagen.