Gruppenvertrag mit der APKV

Kennen Sie den Gruppenversicherungsvertrag, der ISV-Mitgliedern exclusiv bei der APKV zur Verfügung steht ? Er bezieht sich auf fast alle Tarife der APKV und bietet die üblichen GV-Rabattierung. Nicht teilnehmen können hauptberufliche Vertreter der Allianz. Für Sie steht der noch günstigere “Mitarbeitertarif” GV 900 zur Verfügung. Verträge, die bereits bestehen und für die Provision nach Einzeltarif bezahlt wurde, können leider nicht mehr in einen Gruppenvertrag umgewandelt werden. Unser Gruppenvertrag lohnt sich für:

  • Vereinsmitglieder, die nicht bei der Allianz unter Vertrag stehen
  • Vereinsmitglieder, die den Vertragspartner gewechselt haben und keinen Anspruch mehr auf “Haustarif” haben
  • Für Mitarbeiter in den Agenturen und deren Familien
  • Für selbständige Untervertreter der Agenturen.

Die Beantragung erfolgt über den AMIS-Tarifbaustein. Dort ist unser Gruppenvertrag 4062 hinterlegt:

GV-Teilnahmeerklärung zum Download