Programm der Jahreshauptversammlung 2019

Ab 11.30 können Sie sich nach ihrem Eintreffen bei einem kleinem Imbiss stärken. Bitte tragen Sie sich rechtzeitig in den Teilnehmerlisten ein, damit wir pünktlich um 12.30 Uhr starten können. Die komplette Tagesordnung können Sie hier abrufen.

Partnerprogramm

Partnerinnen und Partner, die nicht an der JHV teilnehmen treffen sich um 13.30 Uhr zu einen kleinen Begrüßungsgetränk und können anschließend Nürnberg mit einer kleinen Stadtführung kennen lernen.

Festabend

Um 20.00 Uhr beginnt unser traditioneller Festabend. Wir laden Sie zu einem Festbuffet ein, Sie übernehmen nur die Getränke. Amüsieren Sie sich bei Livemusik und kollegialen Gesprächen und freuen Sie sich mit uns auf den Kabarattisten Klaus Hermann, der als Insider die Versicherungsgesellschaften kräftig aufs Korn nimmt.

Sind Sie das erste mal dabei?

dann kommen Sie doch nach der Veranstaltung zu einem Begrüßungs- und Kennenlern-Drink an die Bar. Wir freuen uns wenn neue Kollegen den Verein auch persönlich kennenlernen.

Notfallordner

Die Teilnehmer an der JHV hatten einen Notfallordner für Ihre Agentur mit nach Hause genommen. Dieses Jahr haben wir für Sie einen Stick mit Formularvorlagen vorbereitet, die Ihnen helfen Ihren Notfallorder leichter zu bestücken.

Weiterbildungstag

Wir beginnen am Samstag um 09.30 mit drei Workshops zur Wahl. Für alle die letztes Jahr nicht dabei waren wiederholen wir den WS Notfallordner. Den Stick mit den Doklumentenvorlagen erhalten alle Teilnehmer des JHV schon am Vortag. Als externen Referenten konnten wir Herrn Dominik Eberl gewinnen, der sich neben einem Rhetorikseminar mit dem Thema “kreativ und motiviert Verkaufen” beschäftigen wird. Wir danken an dieser Stelle unseren aktiven Kollegen, die unterschiedlichsten Themen für Sie aufbereitet haben.

Natürlich schreiben wir diese Workshops wie jedes Jahr als Weiterbildungszeiten gut. Bis zu 4 Stunden buchen wir bei Gutberaten, wenn Sie den Samstag vollständig besuchen. Versäumen Sie diesen Tag nicht, der in den Pausen immer wieder Raum für interessante Gespräche lässt.