Einwilligung zur Eintragung von Weiterbildungspunkten und zur Datenspeicherung

Die Eintragung von Weiterbildungspunkten bei Gutberaten erfordert Ihre Zustimmung. Wir brauchen dabei nicht nur die Zustimmung zum Punkteeintrag, sondern auch zur dauerhaften Speicherung Ihrer Weiterbildungsdaten. Nur so können wir die ordnungsgemäße Punktevergabe bei Audits und Kontrollen nachweisen.


Einwilligung zur Eintragung von Weiterbildungspunkten und Weiterbildungsmaßnahmen in die Weiterbildungs- datenbank des BWV e.V. und zur Speicherung der Weiterbildungs- und Personendaten durch die Interessengemeinschaft Selbständiger Versicherungskaufleute e.V. (ISV)

Ich willige hiermit ein, dass die Interessengemeinschaft Selbständiger Versicherungskaufleute e.V. (ISV) (kurz: Bildungsdienstleister) meine Teilnahme an allen in seiner Verantwortung stehenden und von mir absolvierten anerkannten Weiterbildungsmaßnahmen sowie die damit erreichten Weiterbildungspunkte an die Weiterbildungsdatenbank (WBD) des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. meldet. Diese Einwilligung gilt sowohl rückwirkend zum [frühestes Datum: 01.09.2013 für den Beginn der ersten anrechnungsfähigen Weiterbildungsmaßnahme] als auch für die Zukunft. Diese Einwilligung ist jederzeit von mir schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Der Bildungsdienstleister hat dann unverzüglich die Meldungen einzustellen. Ich sichere für die Vergangenheit ausdrücklich zu, dass ich persönlich an allen für mich zu meldenden Weiterbildungsmaßnahmen teilgenommen habe. Sofern ich nur partiell an einer Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen konnte, stelle ich sicher, dass der Bildungsdienstleister darüber informiert ist. Für die Zukunft sichere ich ausdrücklich zu, dass ich persönlich an allen für mich tatsächlich zu meldenden Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen werde. Sofern ich nur partiell teilnehmen kann oder gänzlich verhindert bin, stelle ich sicher, dass der Bildungsdienstleister darüber informiert ist. Ich werde dem Bildungsdienstleister alle Informationen zukommen lassen, die für eine korrekte Meldung meiner Weiterbildungsmaßnahmen erforderlich sind. Sofern ich trotz meiner eingehaltenen Informationsverpflichtung erkenne, dass Eintragungen zu meinen Weiterbildungsmaßnahmen nicht korrekt sind, mache ich den Bildungsdienstleister darauf aufmerksam. Hinweis: Sofern ich einen Trusted Partner Service mit der Datenpflege des WBD-Benutzerkontos beauftragt habe, hat dieser Einblick in mein WBD-Benutzerkonto und die eingetragenen Weiterbildungspunkte und -maßnahmen.

Ich willige ferner ein, dass die ISV die von mir eingegebenen Personendaten und die Daten über die Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen als Nachweis gegenüber gutberaten dauerhaft speichern darf. Eine Lösung kann nur verlangt werden wenn die Nachweisfristen abgelaufen sind.

*Meine Einwilligung

*Familienname

*Vorname

*Straße, Hausnummer

*Postleitzahl, Ort

*Kontonummer bei Gutberaten (VV-ID)

Bitte tragen Sie Ihre VV-ID im Format 201x-xxxxxx-xx ein. Sollten Sie noch kein Konto bei Gutberaten besitzen, dann vermerken Sie bitte "kein Konto". Die Teilnahmedaten werden gespeichert und können nach Kontoeröffnung nachgemeldet werden

Sind Sie Agenturinhaber? Innendienstangestellte antworten mit "nein"

ja
nein

*Sind Sie ISV-Mitglied

*Ist die Agentur in der Sie beschäftigt sind ISV-Mitglied?

*Wie heißt die Agentur bei dem Sie beschäftigt sind

Unter welcher Telefonnummer sind Sie für Rückfragen erreichbar

*Ihre E-Mail-Adresse